Unterstützung der Museen

Mäzenatentum ist die materielle Unterstützung ohne direkte Gegenleistung des Begünstigten für ein Werk oder eine Person zur Ausübung von Aktivitäten allgemeinen Interesses.

Als Privatperson, Stiftung, Klein- oder Mittelbetrieb oder Firmengruppe können Sie zur Entwicklung der Sammlungen des Museums der Stadt Grasse beitragen und an ihrer Verbreitung bei einem breiten Publikum teilnehmen.

Ihr Beitrag ist wertvoll und kann ausschlaggebend sein zur:

  • Unterstützung einer Ausstellung
  • Beteiligung an der Förderung und Bereicherung der Kollektionen (Restaurierungen und Ankäufe)
  • Für Restaurierung und Aufwertung der Museumsgebäude,
  • Für eine Zugangsmöglichkeit für jedes Publikum.
  • Bereicherung der kulturellen Mediation und der pädagogischen und Multimedia-Projekte

Mit einer philanthropischen Handlung kommen Sie übrigens in den Genuss eines privilegierten Zugangs zu sämtlichen Museen der Stadt Grasse und entsprechender Steuervorteile. Für die Spender (Firmen und Privatpersonen) gibt es eine Steuerermäßigung in Form einer von der begünstigten Stelle ausgestellten Steuerquittung.

Wenn Sie Mäzen werden, gehören Sie zur Geschichte der Museen von Grasse, die seit ihrer Gründung durch die Unterstützung großzügiger Spender leben und strahlen.