Objet phare des musées de Grasse

Villa-Musée Jean-Honoré Fragonard

Jean-Honoré FRAGONARD

05 Juni 2014 / 17h45

Selbstportrait

Um 1800-1806 - Öl auf Leinwand

Louvre - Leihgabe an die Villa Musée Fragonard

Inv. D 1950.1.2

Rundlich, füllig, schneidig, immer aufgeweckt, immer fröhlich... 

Das Bild hatte Erfolg, der gute Frago mit den roten Wangen, den schelmisch funkelnden Augen, seinem zerzausten grauen Haar, von allen geliebt.

Aber war Fragonard wirklich der sorglose, immer lächelnde Alte der Legende, war er der fidele Geselle, bereit zu allen Streichen, wie ihn die Biographen des 19. Jahrhundert beschrieben?

Auf diesem Autoportrait eines alten Mannes erscheint er eher bescheiden, an sich zweifelnd, ein verschlossener, verletzlicher Mann, der sich mit den Augen des Betrachters selbst in Frage stellt.