Objet phare des musées de Grasse

Villa-Musée Jean-Honoré Fragonard

Marguerite GERARD Le déjeuner du chat ou Jeune fille donnant à boire du lait à son chat

05 Juni 2014 / 18h00

Le déjeuner du chat ou Jeune fille donnant à boire du lait à son chat

Ende 18. Jhdt. - Anfang 19. Jhdt. - Öl auf Leinwand

Villa Musée Fragonard – Schenkung von Frau Léon Chiris

Inv. 2010.0.369

Die Zusammenarbeit von Marguerite Gérard mit Jean-Honoré Fragonard endet in den letzten Jahren des 18. Jahrhunderts. Marguerite Gérard gibt die großen Szenen im Freien auf und befasst sich wieder mit der Interieur-Malerei. Ab und zu benützt sie noch einen konventionellen Landschafts-Hintergrund, widmet sich aber mehr einem geschlossen Universum, mit einem Zimmer, einem komfortabel möblierten Salon im typischen Dekor, wo sie ein familiäres, gefälliges oder sentimentales Repertoire darstellt.